Suchen

EM in der Tierhaltung

Mit der EM-Technologie® können Tiere in ihrer Konstitution gestärkt werden, was ihr Wohlbefinden verbessert. Tiere profitieren von einem positiven mikrobiellen Umfeld, das Keime an der Vermehrung hindert und regenerative Mikroorganismen fördert. Dies gilt für Gerüche im Stall oder Käfig genau so, wie für unerwünschte Keime in der Einstreu, direkt am Tier oder auch für Gülle und Mist.

Für Kleintiere, Hunde, Katzen und Pferde können das flüssige und feste Ergänzungsfuttermittel täglich über das Futter gegeben werden. Auch das Fell kann mit speziellen Produkten gepflegt und das Umfeld des Tieres mikrobiell verbessert werden.

Für Nutztiere sind ebenso flüssige oder feste Ergänzungsfuttermittel erhältlich, in entsprechend grösseren Gebinden abgefüllt. Im Stall wird ausserdem Boden-FIT zur Fliegenregulierung regelmässig eingesetzt. Neu ist auch eine EM-Vernebelungsanlage erhältlich, die das Sprühen im Stall vereinfacht.

Für Bienen gibt es ein Sprühmittel zur äusseren und inneren Pflege der Beuten, das bei den üblichen Kontrollen eingesetzt wird.

Aquarien werden mit der Kombination aus zwei verschiedenen Produkten gezielt mit EM® gereinigt. Das Wasser wird klar und die Qualität des Wassers für vitale Fische verbessert.

Anzeige Tabelle Liste
Anzeigen nach

Leergut

Leergebinde in verschiedenen Grössen.
Fr. 0.90
Filters
Sort
display