Suchen
RSS

Blog

Gartenpflege mit EM® - im Herbst
Gartenpflege mit EM® - im Herbst

Den Garten auf den Winter vorbereiten – das steht im Herbst auf dem Plan eines jeden Hobbygärtners. Büsche und Sträucher werden geschnitten und ausgelichtet, Stauden geteilt, Neupflanzungen gemacht und aufgeräumt.

Bei vielen Massnahmen kommen die EM®-Produkte für den Garten nochmal zum Einsatz, bevor die Vegetation zur Ruhe kommt. Bereits im Herbst werden die Weichen für das nächste Gartenjahr gestellt, daher gibt es noch einiges zu tun…

Bokashi mit EM® - Die neue Art Küchenabfälle selber zu hochwertigem Dünger zu machen
Bokashi mit EM® - Die neue Art Küchenabfälle selber zu  hochwertigem Dünger zu machen

Bokashi steht für eine japanische Art aus Küchenabfällen einen hochwertigen Dünger in der eigenen Küche herzustellen ohne dass es stinkt! Rüstabfälle und andere organische Stoffe werden in einem speziellen Bokashi-Eimer gesammelt und gleich darin anaerob vergoren. Im Gegensatz zum Kompost, wo mittels Sauerstoff eine Art Erde produziert wir, stellt man hier unter Sauerstoffabschluss «Sauerkraut» oder eben Bokashi her.

EM® Keramik Anwendungen
EM® Keramik Anwendungen

Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten: EM® Keramik, oder auch EM-X® Keramik genannt, ist zwar vielen EM®-Anwendern bekannt, doch sind die Anwendungsmöglichkeiten der einzelnen Keramik-Produkte zum Teil so weitreichend, dass dieser Beitrag aufzeigen soll, für welche Einsätze sich die einzelnen Produkte eignen.

Tomaten mit EM® anbauen
Tomaten mit EM® anbauen

In unseren heimischen Gärten gibt es kaum ein Gewächshaus ohne Tomaten. Die Pflanzen, die südliche Klimate bevorzugen, bringen „unter Dach“ einfach die besten Erträge.
Doch auch im Freiland, an der geschützten Hauswand oder unter einem Vordach gedeihen Tomaten bei ausreichend Sonne und guter Pflege.
Wir geben Ihnen Tipps für den Tomatenanbau im Gewächshaus und im Freiland und erklären, wie und wie oft Sie Ihre Tomaten mit dem richtigen EM®-Produkt pflegen – damit die Pflanzen optimal versorgt werden, vor Erregern geschützt sind und gute, herrlich schmackhafte Tomaten bringen.

EM® Ratgeber Agrar
EM® Ratgeber Agrar

Hier können Sie die Anwenderbroschüre herunterladen und speichern. Klicken Sie auf die Detailansicht. In dieser Broschüre finden Sie alles rund um das Thema Regenerative Landwirtschaft. Sie finden die EM®-Produkte, die Sie für eine Regenerative Landwirtschaft, sowie im Gemüse-, Obst- und Weinbau benötigen. Auch zum Thema Tierhaltung ist alles enthalten.

Körperpflege mit EM® - die probiotische EM® Badseife
Körperpflege mit EM® - die probiotische EM® Badseife

Endlich können wir eine Seife zur Haut-, Körper- und Haarpflege anbieten, die Effektive Mikroorganismen® enthält.

Das feste Seifenstück wird in Japan von der Seifenmanufaktur „Shabondama Soap“ hergestellt, die sich bereits in den 1970er Jahren für die Herstellung rein natürlicher Seifen ohne synthetische Zusätze entschieden hat.

Wir haben Ihnen wissenswerte Informationen über die Herstellung der EM® Badseife zusammengestellt, wie es zu ihrer Entwicklung kam und was  Shabondama Soap ausmacht, die sich nicht nur den Schutz der menschlichen Gesundheit, sondern auch den Umweltschutz „auf die Fahne geschrieben“ haben.

Teichpflege mit EM® - Für klares Wasser und wenig Algen.
Teichpflege mit EM® - Für klares Wasser und wenig Algen.

Der Frühling gibt Gas, auch die Wassertemperaturen steigen. Effektive Mikroorganismen® können die Ursache für Algen und trübes Wasser im Gartenteich beheben.  Je nach Zustand des Teiches ist der Erfolg zwar manchmal erst nach einigen Anwendungen erkennbar, doch ganz im Gegensatz zu herkömmlichen Algenmitteln besonders nachhaltig. EM® beeinflussen die Mikrobiologie im Teich und können – ausgehend von dieser kleinsten Ebene – das gesamte biologische Gleichgewicht wieder herstellen.

Gartenpflege mit EM® - im Frühling
Gartenpflege mit EM® - im Frühling

Ab ca. 8° Bodentemperatur kann es im Frühling mit EM®- Produkten im Garten losgehen:

Die Beete müssen für Blumen und Gemüse vorbereitet werden, Blumenerde wird für Kübel und Kästen hergestellt und auch der Rasen profitiert von einer frühen EM®-Gabe. Wer seine Pflanzen und Böden bereits jetzt mit Effektiven Mikroorganismen® versorgt, hat die kommenden Monate weniger Pflegearbeiten und kann sich an rundum vitalen Pflanzen erfreuen. Was genau im Frühling in den einzelnen Bereichen des Gartens zu tun ist und wo die EM®-Produkte für den Garten sinnvoll eingesetzt werden, lesen Sie in diesem Beitrag.


EM® helfen bei Hausstaubmilben
EM® helfen bei Hausstaubmilben

Hausstaubmilben gehören zu den unbeliebtesten „Haustieren“. Nicht sie selbst, doch ihr Kot kann empfindlichen Personen das Leben schwer machen. EM® bieten keinen Schutz vor der Milbe, doch helfen sie an vielen Stellen die Auswirkungen ihres Daseins zu mildern. Neben weiteren hilfreichen Massnahmen können die EM·Reiniger Kristall und EM·Reiniger Zitronengras zu diesem Zweck gezielt im Haushalt genutzt werden. Wir erklären warum EM®-Produkte helfen und wie und wann sie angewendet werden.

Lizenzen für original EM®-Produkte ermöglichen Hilfsprojekte
Lizenzen für original EM®-Produkte ermöglichen Hilfsprojekte

Als Lizenznehmer der weltweit agierenden EM Research Organisation (EMRO) von Prof. Higa zahlt die EM Schweiz AG für jedes verkaufte EM®-Produkt eine Lizenzgebühr. Die gemeinnützige EMRO verwendet die Lizenzgelder für Hilfsprojekte auf der ganzen Welt sowie die Sicherung ihrer Standorte auf den einzelnen Kontinenten.
Nach welchen Grundlagen die Lizenzen für die Produkte berechnet werden, was ärmere Länder bezahlen und für welche Projekte die Lizenzgelder bereits eingesetzt wurden, das erfahren Sie in diesem Beitrag. Fakt ist: Schlussendlich unterstützen und ermöglichen Sie diese Hilfsprojekte mit dem Kauf von original EM®-Produkten! Wussten Sie das?

Filters
Sort
display