Rechercher
Für eine langanhaltend stabile, schmackhafte und wohlriechende Silage. Gemäss FiBL für den biologischen Landbau zugelassen.
100% natürlich und gentechnikfrei.

Hinweis: Der IBC-Tank kann nur nach Absprache per Selbstabholung oder Spedition bestellt werden. Die Kosten für die Spedition sind für 640 Liter 102.50 CHF oder für 1000 Liter 125.- CHF. Die definitiven Versandkosten sehen Sie dann nach Lieferung in der Rechnung.

Download - klicken Sie hier:
Flyer Silo-FIT.pdf
Flyer Bedienungsanleitung Silierpumpe.pdf
Disponibilité: En stock
Numéro de pièce du fabricant: 01.0123
Délai de livraison: 2–3 Tage
Fr. 30.00
decrease increase
Share

Silo-FIT ist eine gelbbraune Flüssigkeit mit süss-säuerli-chem Geruch (pH-Wert unter 3.6). Mit dem Einsatz von Silo-FIT wird eine langanhaltend stabile, schmackhafte und wohlriechende Silage erreicht.

 

Silierregeln

  • Hochwertiges Futter zum richtigen Zeitpunkt schneiden und nur sauberes Futter silieren.
  • Das Siliergut muss ausreichend leicht vergärbare Substrate (z.B. Zucker) enthalten.
  • Silo-FIT nach dem Häckseln möglichst gleichmässig dem Siliergut beigeben.
  • Zügig einsilieren und gut verdichten, Silo luftdicht abschliessen.
  • Sickersaftbildung ist zu vermeiden.
  • Silo-FIT führt dank den Mikroorganismen zu einer raschen pH-Absenkung und dadurch zu einer stabilen und bekömmlichen Silage.
  • Bei Maissilage sollten mindestens 6 Wochen Silierdauer eingehalten werden.

 

Anwendung und Dosierung

  • Grassilage:

    1.0 –1.5 l Silo·FIT pro m3 Siloraum. Das entspricht ca. 25 l Silo·FIT pro ha Gras.
  • Maissilage:

  • 1.5 –2.0 l Silo·FIT pro m3 Siloraum. Das entspricht ca. 100 l Silo·FIT pro ha Mais.
  • Für Siliergut mit weniger als 30% TS sollte Silo-FIT nicht verwendet werden, da eine erhöhte Essigsäureproduktion einsetzen kann.
  • Silo-FIT wird direkt beim Befüllen des Silos oder beim Wickeln der Siloballen möglichst gleichmässig beigegeben.
  • Silo-FIT ist flüssig und kann mit einer Pumpe oder einer Sprühvorrichtung befördert werden (siehe Download zur Silierpumpe).
  • Verteilung bei der Erntemaschine oder am Gebläse. Zurleichteren Dosierung kann Silo·FIT mit Wasser verdünnt werden.

 

Was Sie erreichen:

  • Stabile, schmackhaft und angenehm riechende Silage, die von Rindern, Kühen, Ziegen, Schafen, Schweinen und anderen gras- und maisliebenden
  • Tieren gerne gefressen wird.
  • Silage ohne Erwärmungsgefahr.
  • Gras riecht nach Gras und Mais nach Mais.


Zusatzstoffe pro Milliliter Silo-FIT:

  • 1.2 x 107 KBE Lactobacillus casei ATCC 7469
  • 1.3 x 108 KBE Lactobacillus plantarum ATCC 8014
  • 3.3 x 105 KBE Saccharomyces cerevisiae IFO 0203

 

 

Silo-FIT ist eine gelbbraune Flüssigkeit mit süss-säuerli-chem Geruch (pH-Wert unter 3.6). Mit dem Einsatz von Silo-FIT wird eine langanhaltend stabile, schmackhafte und wohlriechende Silage erreicht.

 

Silierregeln

  • Hochwertiges Futter zum richtigen Zeitpunkt schneiden und nur sauberes Futter silieren.
  • Das Siliergut muss ausreichend leicht vergärbare Substrate (z.B. Zucker) enthalten.
  • Silo-FIT nach dem Häckseln möglichst gleichmässig dem Siliergut beigeben.
  • Zügig einsilieren und gut verdichten, Silo luftdicht abschliessen.
  • Sickersaftbildung ist zu vermeiden.
  • Silo-FIT führt dank den Mikroorganismen zu einer raschen pH-Absenkung und dadurch zu einer stabilen und bekömmlichen Silage.
  • Bei Maissilage sollten mindestens 6 Wochen Silierdauer eingehalten werden.

 

Anwendung und Dosierung

  • Grassilage:

    1.0 –1.5 l Silo·FIT pro m3 Siloraum. Das entspricht ca. 25 l Silo·FIT pro ha Gras.
  • Maissilage:

  • 1.5 –2.0 l Silo·FIT pro m3 Siloraum. Das entspricht ca. 100 l Silo·FIT pro ha Mais.
  • Für Siliergut mit weniger als 30% TS sollte Silo-FIT nicht verwendet werden, da eine erhöhte Essigsäureproduktion einsetzen kann.
  • Silo-FIT wird direkt beim Befüllen des Silos oder beim Wickeln der Siloballen möglichst gleichmässig beigegeben.
  • Silo-FIT ist flüssig und kann mit einer Pumpe oder einer Sprühvorrichtung befördert werden (siehe Download zur Silierpumpe).
  • Verteilung bei der Erntemaschine oder am Gebläse. Zurleichteren Dosierung kann Silo·FIT mit Wasser verdünnt werden.

 

Was Sie erreichen:

  • Stabile, schmackhaft und angenehm riechende Silage, die von Rindern, Kühen, Ziegen, Schafen, Schweinen und anderen gras- und maisliebenden
  • Tieren gerne gefressen wird.
  • Silage ohne Erwärmungsgefahr.
  • Gras riecht nach Gras und Mais nach Mais.


Zusatzstoffe pro Milliliter Silo-FIT:

  • 1.2 x 107 KBE Lactobacillus casei ATCC 7469
  • 1.3 x 108 KBE Lactobacillus plantarum ATCC 8014
  • 3.3 x 105 KBE Saccharomyces cerevisiae IFO 0203

 

 

Spécifications des produits
Produktart Siliermittel
Entrez votre propre avis
  • Seuls les utilisateurs enregistrés peuvent saisir des avis
  • Mauvais
  • Excellent
Spécifications des produits
Produktart Siliermittel
Les clients ayant acheté cet article ont également acheté :

EM-1 Solution originale

EM·1 est la combinaison idéale de microorganismes régénératifs sélectionnés.
Homologué pour l’agriculture biologique conformément à la liste des intrants du FiBL.

Télécharger - cliquer ici :
Flyer - Fabriquer soi-même de l’EM-A
Fr. 24.00

Zuckerrohrmelasse

Schwarze Zuckerrohrmelasse - dient während der Fermentation als Nährstofflieferant für die Effektiven Mikroorganismen.

Hinweis: Der 25-Liter-Kanister kann nur nach Absprache per Selbstabholung oder Spedition bestellt werden, da er zu schwer ist für eine normale Sendung mit der Post. Die Kosten für die Spedition sind 1/2 Palette, 77.50 CHF. Die definitiven Versandkosten sehen Sie dann nach Lieferung in der Rechnung.

Download - klicken Sie hier:
Flyer Herstellung EM-A.pdf
Fr. 7.00

Sol-FIT

Sol·FIT est une culture de microbes fermentée (EM·A), qui est également stabilisée avec des minéraux (valeur pH inférieure à 3,6).

Note : Cuve IBC ne peut être commandée que sur arrangement par auto-collecte ou expédition. Les coûts pour le transporteur sont : pour 640 litres 102.50 CHF ou pour 1000 litres 125.- CHF.
Fr. 8.00

Pflanzen-FIT

Kulturen von Mikroorganismen zur Behandlung von Pflanzen.
Gemäss FiBL für den biologischen Landbau zugelassen.

Download - klicken Sie hier:
Flyer deutsch
Flyer en français
Fr. 29.50

Gratiskatalog "Unser Sortiment"

Enthält detaillierte Anwendungshinweise zu allen Produkten rund um EM, sowie Anleitungen zur Selbstproduktion und zum vielfältigen Einsatz von EM.

Auflage 11/2019.
Fr. 0.00
Filters
Sort
display